Kurzportrait Daniel Ruppert
Daniel Ruppert
Sein erster Arbeitstag beim Fränkischen Tag war sein 26. Geburtstag im Jahr 2014. Seitdem ist er für den Lokalsport zuständig, vornehmlich für seine Heimat Forchheim. Als leidenschaftlicher Sportler probiert er gerne neue, actionreiche und extreme Sportarten aus, um darüber zu berichten.
Kontakt zu Daniel Ruppert

E-Mail: d.ruppert@infranken.de


Artikel von Daniel Ruppert
Die SpVgg Jahn Forchheim präsentierte sich in der Vorrunde der Fußball-Landesliga meist als eingeschworener Haufen.
Fußball
Zeugnisse für die Spieler von Jahn Forchheim
Die SpVgg hat die Aufstiegsrunde der Landesliga Nordost erreicht. Der Fränkische Tag bewertet die Leistung der Jahn-Kicker aus der Vorrunde.
Coach Joachim Müller (von links) und der spielende Co-Trainer Steven Spiegel verlassen das „sinkende Schiff“. Ob Torwart Hakan Doganer noch einmal für die DJK Eggolsheim zwischen den Pfosten stehen wird, ist zudem fraglich.
Fußball
Kreisliga 1 ER/PEG: Drei Übungsleiter gehen
Gut eine Woche nach dem Duell zweier Kellerkinder der Liga suchen beide Vereine einen neuen Coach. Nicht nur sportliche Gründe gaben den Ausschlag.
Der Ball ruht im Spielkreis ER/PEG ab dem 22. November. Sein kleiner Bruder, der Futsal, kommt in diesem Winter erneut nicht in Bewegung.
Fußball
ER/PEG läutet Winterpause ohne Hallenrunde ein
Nur noch am kommenden Wochenende werden Nachholspiele im Fußballkreis ausgetragen. Die anschließende Winterpause wird nicht mit Futsal gefüllt.
Der Ebermannstadter Yannick Erl wird zwischen seinem Torwart Timo Bail und dem Zeckerner Torjäger Richard Vidal-Camejo eingequetscht.
Fußball
Ebermannstadt will sich nicht abhängen lassen
In Zeckern holte der TSV ein 0:3 auf, hat in der Kreisliga 1 ER/PEG jetzt aber schon zehn Punkte Rückstand auf den direkten Aufstiegsplatz.
Lukas Kratz und Stefan Schleicher (v. re.) müssen warten, ob sie mit Wimmelbach als Tabellenführer in die Winterpause gehen.
Fußball
Darf Wimmelbach an der Spitze der KK2 überwintern?
Falls Schlaifhausen sein Nachholspiel in der Kreisklasse 2 ER/PEG gegen das Schlusslicht noch austrägt, geht die DJK wohl auf Rang 2 ins neue Jahr.
Freistoßspezialist Tim Hofmann (re.) kam gegen Neudrossenfeld notgedrungen als Verteidiger zum Einsatz.
Fußball
Jahn punktet, Neudrossenfeld ist auch durch
Nach Forchheim sind jetzt auch der FC Herzogenaurach, Neudrossenfeld, Röslau und Stadeln für die Aufstiegsrunde der Landesliga Nordost qualifiziert.
Wie die Jungfrau zum Kinde sei Marco Meier zum Traineramt bei der SpVgg Effeltrich gekommen.
Fußball
KK2: Elternzeit ist in Effeltrich Trainerzeit
Ein Zusammenspiel glücklicher Umstände spülte Marco Meier ins Traineramt der SpVgg. Am Sonntag sollen sich Vaterglück und Siegesjubel vereinen.
Nach fünf Siegen in Folge bekommt es die SpVgg Zeckern mit dem TSV Ebermannstadt um den neuen Spielertrainer Dennis Weiler (li.) zu tun. Zeckerns Coach Manuel Kilger warnt vor dem Adelsdorfer
Fußball
Wie weit kann Zeckern noch klettern?
Fünf Siege in Folge haben die SpVgg in Sichtweite der Aufstiegsplätze der Kreisliga 1 ER/PEG gebracht. Ein Adelsdorfer will die Serie brechen.
Der Forchheimer Philipp Nagengast will gegen Neudrossenfeld sein siebtes Saisontor erzielen.
Fußball
Jahn Forchheim vor Topspiel schon in Aufstiegsliga
Von der Bayernliga redet (noch) niemand, Platz 1 in seiner Vorrunde will die SpVgg nach dem sicheren Erreichen der Aufstiegsrunde aber gerne halten.
Wer nicht geimpft oder genesen ist, darf seit Kurzem nicht mehr in der Halle Sport treiben.
Corona
2G dezimiert Hallensportteams in Forchheim
Die neue Verordnung bringt Vereine und Mannschaften im Landkreis Forchheim in Personalnot. Schon am kommenden Wochenenden spüren sie die Auswirkungen.
mehr lesen