Kurzportrait Daniel Ruppert
Daniel Ruppert
Sein erster Arbeitstag beim Fränkischen Tag war sein 26. Geburtstag im Jahr 2014. Seitdem ist er für den Lokalsport zuständig, vornehmlich für seine Heimat Forchheim. Als leidenschaftlicher Sportler probiert er gerne neue, actionreiche und extreme Sportarten aus, um darüber zu berichten.
Kontakt zu Daniel Ruppert

E-Mail: d.ruppert@infranken.de


Artikel von Daniel Ruppert
Zwischen WM-Spielen und Fanfestbesuchen schauen sich Roland Sterzl (re.) und Dirk Röhrer (2. v. li.) mit ihren Kumpels Thomas Haslert und Uwe Heinsch Doha City an.
Fußball-WM
Warum diese Franken von Katar begeistert sind
Zwei Forchheimer ließen sich von negativen Kommentaren nicht aufhalten und flogen in die Wüste. Dort werden ihre Erwartungen übertroffen. Die einzige schlechte Erfahrung hatte mit Deutschland zu tun.
Gößweinsteins Alexander Zimmerer versucht, Patrick Mutter abzugrätschen.
Fußball in ER/PEG
Bavaria ärgert Primus, Geschwand setzt sich ab
Erst in der letzten Minute macht Katschenreuth gegen Waischenfeld alles klar. Geschwand gelingt die Revanche, Gößweinstein steht in der Kreisliga 2 eine schwierige Restrunde bevor. Der Spieltag:
Landsbergs Torwart Michael Güßbacher wurde trotz fünf Gegentoren zum Spieler des Spiels gewählt, weil er die Höchstadter um Leon Hartl (li.) immer wieder zur Verzweiflung brachte.
Eishockey
Höchstadt wird für Chancenwucher bestraft
Es schien, eine klare Sache zu werden. Doch gegen Kellerkind Landsberg müssen sich die Alligators mit nur einem Punkt zufrieden geben. Der Mut in der Overtime wird nicht belohnt.
Alejandro Nuñez Martinez steht mit Atletico Erlangen auf einem Aufstiegsplatz der A-Klasse ER/PEG.
Fußball-WM
Fränkischer Spanier tippt auf 4:0 gegen DFB-Team
Schon bald will Alejandro Nuñez Martinez den Erlangern Tapas verkaufen, vorher gönnt er den Deutschen aber noch eine Niederlage gegen seine Spanier.
Schnee gab es seit dem vergangenen Wochenende nicht mehr. Regen und Kälte setzen den Plätzen der Region dennoch kräftig zu. Wer wirklich spielt, dürfte lange offen sein.
Fußball
Oesdorf und Neunkirchen ohne stürmende Co-Trainer
Beiden Bezirksliga-Teams fehlt am Sonntag eine wichtige Figur. Die Gastgeber hoffen aber, dass das Duell mit dem Aufsteiger über die Bühne geht. Auch in der Kreisliga rollt der Ball.
Patrick Steubes (li.) Tage in Kirchehrenbach sind gezählt, er wird durch Christian Städtler (re.) ersetzt.
Fußball
Brisante Personalie: Spitzenreiter wechselt Coach
Auf dem Kurs Richtung Meisterschaft in der Kreisklasse 2 ER/PEG manövriert sich der TSV Kirchehrenbach selbst in eine personelle Gewitterfront. Ein Akteur von Jahn Forchheim soll das Ruder übernehmen.
Ken Kishimoto vom FC Dechsendorf bei Erlangen fiebert am Mittwoch mit Japan UND Deutschland.
Fußball-WM
Herz von Deutsch-Japaner schlägt für beide Adler
Landsleute stellen die deutschen WM-Gegner vor. Der Franke Ken Kishimoto ist vor allem wegen des Duells mit Japan im Fußballfieber, sieht die Ostasiaten aber in der Außenseiterrolle.
Martin Grau war 2019 als Hindernisläufer bei der Leichtathletik-WM in Katar. Mit dem Fußballturnier im selben Land will der 30-jährige Franke möglichst wenig zu tun haben.
Fußball-WM
Keine Besserung: Für Grau ist Katar ein rotes Tuch
Schon 2019 war die Kritik am damaligen Gastgeber der Leichtathletik-WM groß. Gebessert hat sich nach Ansicht von Hindernisläufer Martin Grau in Katar nichts. Ein kleiner Boykott eines Franken.
Zweikampf an der Außenlinie: Burks Jan Wölker versucht, den Ball im Fallen gegen der Heroldsbacher Mittelstürmer Janosch Brütting zu behaupten.
Fußball
KK2 ER/PEG: Primus trübt die Kirchweihfreude
Kirchehrenbach bricht die Serie der Kerwasiege in der Kreisklasse 2 ER/PEG. Kersbach nutzt Hausens Klatsche aus. In der KK3 marschiert Pottenstein.
Der erste Streich: Mit einem strammen Schuss brachte Avian Kain Neunkirchen in Führung, die Punkte aber behielt Schwaig.
Fußball
Bezirksliga: Kain-Hattrick reicht Neunkirchen nicht
Der TSV unterliegt Schwaig im Tor-Spektakel. Auch Oesdorf verliert – aber nicht nur die Punkte. Senad Bajric wird umgegrätscht und muss verletzt raus.
Jari Neugebauer traf zwar nicht durfte zu seinem 28. Geburtstag aber einen Sieg mit seinen Alligators feiern.
Höchstadt Alligators
HEC braucht zum ersten Mal die Overtime
Auch wenn der HEC in die Verlängerung musste, fuhr er im siebten Spiel den sechsten Sieg ein. Der Angstgegner machte es den Panzerechsen aber schwer.
Ein Jugendtrainer des ATSV Erlangen soll mit seinen Fußballern pornografisches Material ausgetauscht haben und wurde vom Verein von seinen Aufgaben entbunden.
ATSV Erlangen
Pornos verschickt? Verein stellt Trainer frei
Wenn der Coach zum Kumpel wird, ist der Grat schmal. Ein Jugendtrainer des ATSV Erlangen soll schmuddelige Bilder geschickt haben und wurde angezeigt.
mehr lesen