Kurzportrait Daniela Röllinger
Daniela Röllinger
Daniela Röllinger wurde in Schweinfurt geboren, zog aber schon früh nach Kitzingen, wo sie Grundschule und Gymnasium besuchte. Sie absolvierte bereits ihr Volontariat bei der KITZINGER und ist dem Verlag über die Jahrzehnte treu geblieben. Als Redaktionsleiterin koordiniert sie die Zusammenarbeit mit dem Mutterhaus der Mediengruppe Oberfranken und dem Partnerverlag in Kitzingen. Sie schreibt, fotografiert, interviewt und kommentiert, wobei die Bandbreite der Themen von Schule über Wirtschaft und Landwirtschaft bis zur Familie, Kirche und Politik reicht. Die verheiratete Mutter von zwei Söhnen liebt Pasta, blutrünstige Krimis und Fußball und wohnt mit ihrer Familie samt Labrador Oskar in einer Gemeinde im schönen Weinlandkreis.
Kontakt zu Daniela Röllinger

E-Mail: d.roellinger@die-kitzinger.de


Artikel von Daniela Röllinger
Laienrichter und Berufsrichter urteilen gemeinsam: In diesem Jahr werden wieder Schöffen gewählt. Für das Amt kann man sich bei den Gemeinden und beim Jugendamt bewerben.
Schöffenwahl
Warum das Volk mit am Richtertisch sitzt
2023 steht die Wahl der Schöffen für das Amtsgericht Kitzingen an. Sie bringen kein juristisches Fachwissen ein, sondern Lebenserfahrung, Menschenkenntnis und Bauchgefühl.
Weingutsbesitzer Reiner Laudenbach, Betriebsleiterin Stefanie Fröhlich und Walter Moßner freuen sich auf neue Mitstreiter bei der Arbeit in den Frickenhäuser Weinbergen. Fotos: Moßner
Mitmach-Aktion
Mitmachseminar für Weinfreunde
Eine Klammer zwischen Hersteller und Verbraucher: Das Projekt Erlebnis Weinberg startet in die 18. Runde.
Jürgen Keßler schiebt die Brote in den Ofen, die Annette Körner und Simone Keßler vorbereitet haben.
Brot & Geselligkeit
Backhäusle als heißer Treffpunkt
Gute Ideen, Fördergelder und viel Eigeninitiative: Die Wässerndorfer zeigen, wie kleine Gemeinden noch attraktiver werden können.
Dieter Lakota und sein Team haben schon gut zu tun. Bis Weihnachten wird der Kundenverkehr in der Postfiliale noch zunehmen.
520.000 Pakete ...
Weihnachten ist im Postfrachtzentrum die Hölle los
160.000 Pakete mehr am Tag: Ohne zusätzliche Mitarbeiter und Schichten ist der Ansturm im Postfrachtzentrum Kitzingen nicht zu schaffen – und auch in den Filialen ist viel zu tun.
Alle Blicke auf Linda Graf: Im Nachwuchsorchester lernen die jungen Musikerinnen und Musiker, auf die Anweisungen der Dirigentin zu achten.
Projektorchester
Musikvereine machen beim Nachwuchs gemeinsame Sache
Wie der Sport hat auch die Kultur Nachwuchssorgen. Iphofen und Willanzheim tun sich daher mit einem Projektorchester zusammen.
Mit dem Nikolaus am neuen Aussichtsplatz über Geiselwind.
Adventsaktion
Großer Andrang selbst im kleinsten Dorf
Das Kindergottesdienst-Team Geiselwind hat eine ganz besondere Adventsaktion auf die Beine gestellt – und die ganze Großgemeinde macht mit.
Opus ...
Von der großen Bühne ins kleine Konzert in der Heimat
Opus Klassik-Preisträger mit dem Trio 21meter60: Fabian Neckermann spielt am 11. Dezember beim Adventskonzert des Musikvereins Willanzheim.
Leonora, Zoe, Sofia und Laura sind sich einig: Die neue Küche ist total schön geworden. Allerdings ist die Anschaffung auch ein finanzieller Kraftakt für das Kinder- und Jugendheim Geesdorf. Der Trägerverein musste die Ausgabe erst mal vorfinanzieren und hofft nun auf finanzielle Unterstützung durch Spenden.
Franken helfen ...
Geesdorfer Kinder freuen sich über „Küchenhilfe“
Das Kinder- und Jugendheim Geesdorf hat nach 45 Jahren eine neue Küche gebraucht. Die Finanzierung ist nicht einfach für den Trägerverein. Jeder kann mit Spenden helfen.
„Ich mach' gern Winterdienst“, sagt Straßenwärter Wolfram Brand. Er und seine Kollegen sorgen dafür, dass die Straßen im Landkreis Kitzingen auch bei Schnee und Eis sicher befahren werden können.
Winterdienst
Im Einsatz gegen Schnee und Eis
280 Kilometer Straßen, sieben Großfahrzeuge und eine riesige Halle voller Salz: Das Team des Kreisbauhofs Kitzingen ist für den Winterdienst gerüstet.
Vergesslichkeit und Demenz
Screening-Tag
Test gibt Hinweise: Nur vergesslich oder bald dement?
Etwa 30 Männer und Frauen haben beim Screening-Tag getestet, ob bei ihnen schon erste Anzeichen für Demenz vorliegen könnten. Manche Ergebnisse lassen aufhorchen.
Die Herstellung von Springerle hat eine lange Tradition.
Ausstellung
Springerle: Eine fast vergessene Tradition
Früher schmückten selbst gebackene und bemalte Springerle den Christbaum. Das Malerwinkelhaus erinnert an das Gebäck – und an ein Marktbreiter Original.
Eine Alternative zu den von oben bewässernden Regnern im Freilandgartenbau? Tropfbewässerung funktioniert nicht bei jeder Kultur und nicht bei jedem Boden gleichermaßen.
Freiland-Bewässerung
Tropfenweise Wasser auf dem Gemüse-Feld
Lösen Schläuche am und im Boden die Regner auf Salat- und Gemüsefeldern ab? Was bei einer Kultur funktioniert, ist bei einer anderen eher schwierig.
mehr lesen
Nach oben