Kurzportrait Dominic Buckreus
Dominic Buckreus
Dominic Buckreus ist Jahrgang 1989 und gebürtiger Kronacher. Das Studium (Anglistik, Germanistik, Geschichte) verschlug ihn 2010 nach Bamberg. Danach begann er ein Volontariat bei der Mediengruppe Oberfranken, das ihn in die Redaktionen nach Coburg, Lichtenfels und Kronach führte. Seit 2018 ist er fest angestellter Sportredakteur für den Fränkischen Tag in seinem Heimatlandkreis.
Kontakt zu Dominic Buckreus

E-Mail: d.buckreus@infranken.de


Artikel von Dominic Buckreus
Beim traditionsreichen Hallenturnier für Betriebsmannschaften, das zuletzt als „Dr.-Schneider-Cup“ ausgetragen wurde, war die Dreifachturnhalle in Kronach immer  voll besetzt.
Hallenfußball
Kronacher Dr.-Schneider-Cup steht vor dem Aus
Nach zweijähriger Pause kehren die Hallenturniere zurück. Aber ein Überblick zeigt: Nicht alle privatorganisierten Turniere in Kronach finden statt. Für ein traditionsreiches ist die Zukunft ungewiss.
Die Dreifachturnhalle in Kronach war bei den BFV-Hallenturnieren regelmäßig voll besetzt, so wie bei der Bezirksmeisterschaft 2019/20.
Futsal
Die Halle lebt wieder im Kreis Kronach
Die Hallenkreismeisterschaft startet am Freitag nach zweijähriger Pause, allerdings mit weniger Teams als zuvor. Dadurch gibt es bei den Turnieren in Kronach auch eine Veränderung.
Wintereinbruch in Franken: Fußball wird trotzdem gespielt. Die besten Einträge aus dem November 2022 im BFV-Liveticker aus Franken.
Best of Liveticker
Amateurfußball: Der November im BFV-Liveticker
Bälle auf dem Bratwurstgrill, blaue Zuschauer und stilsichere Schiris im Schnee – das war der kuriose November im BFV-Liveticker.
Zu Beginn der Saison noch ein Spitzenspiel, verloren der ATSV Thonberg (rote Trikots) und die SG Rothenkirchen im weiteren Verlauf den Anschluss an die Aufstiegsplätze.
Fußball
A-Klasse 5 Kronach: Oben und unten ist’s eng
Zur Winterpause zeichnet sich in der A-Klasse 5 Kronach sowohl an der Tabellenspitze als auch im Keller spannendes Rennen ab. Eine Zwischenbilanz.
Schon beim 1:0-Heimsieg im Hinspiel lieferten sich Noah Schorn (grünes Trikot) vom SV Friesen und Mert Duran  von Vatan Spor Aschaffenburg  verbissene Zweikämpfe.
Fußball-Landesliga
SV Friesen: Mit letzter Energie nach Aschaffenburg
Im letzten Spiel vor der Winterpause will der SV Friesen unbedingt punkten. Doch Trainer Reichel fährt mit einem dünnen Kader nach Aschaffenburg. Und Vatan Spor zeigte sich zuletzt furios.
Mit sieben Treffern ist Sandra Neubauer (orangenes Trikot) die Top-Torjägerin des SV Reitsch. Auch gegen den 1. FC Nürnberg II traf sie ins Schwarze.
Frauenfußball
Das sind die Baustellen des SV Reitsch im Winter
Der SVR steckt nach der Hinrunde tief im Abstiegskampf der Landesliga Nord. Vorne und hinten gibt es Probleme, dazu fehlt ein Trainer. Dennoch geht das Team mit einem positiven Gefühl in die Pause.
Club-Trainer Markus Weinzierl
Daten-Analyse
FCN: Daran muss Coach Weinzierl im Winter arbeiten
Der 1. FC Nürnberg steckt im Abstiegskampf. In der Winterpause muss sich vor allem im offensiven Bereich einiges tun. Das zeigen unsere analytischen Statistiken und Grafiken.
Julian Brendel läßt sich für seinen Führungstreffer und auch Siegtor feiern.
Fußball
Nach Bergmann-Aus: So geht es beim FC Mitwitz weiter
Der Bezirksligist geht mit einem Ex-Trainer ins letzte Spiel vor der Winterpause und erklärt, was der neue Coach mitbringen sollte. Auch Stefan Bergmann äußert sich zu seinem Amtsende beim FC Mitwitz.
Der letzte große Jubel der Deutschen Nationalmannschaft: Bei der WM 2014 in Brasilien reckt mit Philipp Lahm zum vierten Mal ein deutscher Kapitän den WM-Pokal in den Himmel.
WM 2022 in Katar
Die WM-Teilnahmen der DFB-Elf in zehn Statistiken
Wer ist der erfolgreichste Trainer, welcher Klub stellte die meisten Spieler und gegen wen spielt Deutschland am liebsten? Unsere Grafiken zeigen es.
Fordert von seiner Mannschaft einen Heimsieg gegen die FT Schweinfurt: Peter Reichel, der Trainer des SV Friesen.
Fußball-Landesliga
SV Friesen: Trainer hat genug von Lobeshymnen
Peter Reichel will mit dem SV Friesen nicht im Tabellenkeller überwintern. Dafür muss sich bei seinem Team aber einiges ändern. Am Besten schon im Heimspiel gegen die FT Schweinfurt.
Wenn die großen Vorbilder in der Bundesliga bei den Eagles Lichtenfels um Punkte ringen, fiebert der Ringer-Nachwuchs des ACL am Mattenrand mit.
Bilder des Monats
Die Gesichter des Sports zeigen sich im Oktober
Freude und Frust, Spaß und Spannung, Enttäuschung und Entzückung – die Emotionen waren bei den fränkischen Sportlern im Oktober deutlich erkennbar.
Da kommt Freude auf bei so viel Kreativität. Die besten Einträge aus dem Oktober 2022 im BFV-Liveticker aus Franken.
Best of Liveticker
Amateurfußball: Der Oktober im BFV-Liveticker
Falschparker in Hirschaid, Bundesliga-Legenden in Fischbach und historische Schauplätze in Teuchatz. Die Tickerer aus der Region beweisen im Oktober ihr Gespür für die besonderen Geschichten.
mehr lesen