Kurzportrait Felix Mock
Felix Mock
Sportredakteur beim Fränkischen Tag seit Oktober 2022. Hatte nach seinem Volontariat in Bamberg ein dreijähriges Gastspiel in Würzburg, um für die Main-Post die Würzburger Kickers hinauf in die 2. Bundesliga und wieder hinunter in die Regionalliga zu begleiten. Widmet sich nun wieder dem oberfränkischen Sportgeschehen, am liebsten auf Rasen und Eis.
Kontakt zu Felix Mock

E-Mail: f.mock@infranken.de


Artikel von Felix Mock
Dimitri Litesov (rechts), Torschütze zum 1:0, und der Höchstadter EC gewinnen bei schwachen Füssenern.
Höchstadt Alligators
Förderlizenzspieler sichern HEC den Sieg in Füssen
Dank auftrumpfender Youngster gewinnt Höchstadt auch den dritten Vergleich mit schwachen Füssenern. Justin Spiewok sichert sich den Shutout, ein 20-Jähriger legt zwei Treffer auf, ein anderer trifft.
Der Vorstand des Bayern-Fanklubs „Winkelberg Westheim“ (von links): Patrick Braun, Benjamin Pfister, Johannes Goger, Christian Spiegel, Marcel Betz. Auf der Fahrt zum Spiel der Bayern gegen Eintracht Frankfurt wurde die Reisegruppe von Eintracht-A...
Körperverletzung
Schläge am Rastplatz: Angriff auf Westheimer FCB-Fanklub
Die Westheimer sind unterwegs auf der A9 zum Spiel der Bayern gegen Frankfurt. Auf einem Rastplatz greifen vermummte Eintracht-Anhänger unvermittelt an. Wie Polizei und Fanklub den Vorfall schildern.
Keine Chance gegen die Offensive des SC Riessersee: Tom Horschel und die Höchstadt Alligators verlieren erneut gegen Garmisch.
Höchstadt Alligators
„Bin stinksauer“: HEC wieder chancenlos gegen Garmisch
Die Revanche bleibt aus, die Alligators verlieren auch zu Hause gegen dominante Garmischer deutlich. Ein Höchstadter findet deutliche Worte für die erneute Niederlage gegen den SC Riessersee.
Jubel bei den Höchstadt Alligators mit Martin Vojcak, Anton Seewald und dem wieder genesenen Klavs Planics (von links): In Passau gewinnt der HEC deutlich.
Höchstadt Alligators
Noch ein Neuer hilft Alligators beim Sieg in Passau
Philipp Faulhaber hat Höchstadt unter der Woche bereits präsentiert. Beim deutlichen Auswärtssieg in Passau stand jedoch ein weiterer Neuzugang auf dem Eis – und der ist ein alter Bekannter.
Die 0:8-Klatsche in Garmisch sei abgehakt, versichert HEC-Teammanager Daniel Tratz (oben links). In Passau und beim Re-Match mit Riessersee sollen nun Punkte her.
Höchstadt Alligators
Alligators: Erst Reset, dann Revanche?
Mit einem Rückkehrer und einem Neuen will Höchstadt am Freitag (19.30 Uhr) in Passau wieder in die Spur finden – und am Sonntag (18 Uhr) gegen Garmisch Wiedergutmachung.
Der erste „große“ Marathon von Markus Geiger (Mitte): 2018 lief der Schlammersdorfer den Berlin-Marathon.
Nur noch Tokio fehlt
Vom „Pummelchen“ zum Marathon in unter drei Stunden
Fünf der sechs größten Marathonläufe hat Markus Geiger schon erfolgreich beendet. In Japan kann der Schlammersdorfer erreichen, was bisher nur ein paar hundert deutsche Läufer geschafft haben.
In 17 von 20 Spielen stand Jakob Karches in dieser Runde für die Pumas auf dem Rasen. Künftig sollen es weniger Einsätze werden: Der Spielertrainer will jungen Akteuren nach und nach mehr Verantwortung geben.
Fussball
Herzogenaurach: Wenn der Coach dein Ex-Lehrer ist
Der FC Herzogenaurach befindet sich im Umbruch. Junge Spieler sollen mehr Verantwortung übernehmen – im Team ihres ehemaligen Lehrers.
Sascha Brix (links) und dem SV Rapid Ebelsbach gibt Rico Geiling inzwischen keine Anweisungen mehr. Statt in der Bezirksliga steht der 30-Jährige künftig in der Kreisklasse an der Seitenlinie.
Fußball
„Echter Coup“: Neuer Job für Ex-Ebelsbacher Geiling
Nachdem das Engagement von Rico Geiling beim SV Rapid Ebelsbach von wenig Erfolg gekrönt war, verließ der 30-Jährige den Bezirksligisten. Sein neuer Klub kämpft in der Kreisklasse ums Überleben.
Weil Höchstadts Teammanger Daniel Tratz (li.) und nicht Trainer Mikhail Nemirovsky die Pressekonferenzen übernimmt, hatte den Deggendorfs Trainer Jiri Ehrenberger den Alligators Respektlosigkeit vorgeworfen.
Höchstadt Alligators
Warum Nemo nicht an Pressekonferenzen teilnimmt
Weil sich Daniel Tratz und nicht Trainer Mikhail Nemirovsky den Fragen nach Spielende stellt, hatte Deggendorfs Trainer Jiri Ehrenberger den Alligators Respektlosigkeit vorgeworfen.
Jubel am Kieferndorfer Weg: Rund 700 Zuschauer feierten die Höchstadt Alligators nach dem Heimsieg über Bad Tölz .
Höchstadt Alligators
HEC profitiert von harter Schiri-Entscheidung
Die Alligators liefern sich einen offenen Schlagabtausch mit selbstbewussten Tölzern, lange steht die enge Partie auf der Kippe. Eine harte Strafe kurz vor dem Spielende gibt den Ausschlag.
Eine Aufnahme aus dem Jahr 2018: Felix Ribarik, da freilich noch im Höchstadter Trikot, bejubelt den Aufstieg der Alligators in die Oberliga.
Höchstadt Alligators
Höchstadt empfängt Ribarik und die Tölzer Löwen
Mit den Alligators stieg Felix Ribarik in die Oberliga auf. Sein neuer Arbeitgeber ist am sportlichen Tiefpunkt. Auch Höchstadt hat nach der Pleite gegen Lindau etwas gutzumachen.
Lang ist’s her das letzte Dreikönigsturnier der SpVgg Etzelskirchen (hier mit Jan Steidl, links, aus dem Jahr 2018): Coronabedingt gibt es 2023 die erste Ausgabe nach 2020.
Hallenfussball
Dreikönigsturniere in Höchstadt und Bruck
Lange sind sie her, die letzten Ausgaben der Dreikönigsturniere in Erlangen-Bruck und das der SpVgg Etzelskirchen: Coronabedingt zum ersten Mal seit Januar 2020 finden heuer die Hallenturniere statt.
mehr lesen
Nach oben