Kurzportrait Franziska Rieger
Franziska Rieger
Arbeitet als Crossmedia-Redakteurin in der Lokalredaktion Forchheim, seit April 2020 stellvertretende Leiterin der Lokalredaktion Forchheim. Jahrgang 1993, Studium in Eichstätt (Journalistik) und Bamberg (Bachelor-Abschluss Kommunikationswissenschaft). Zugleich Hospitanzen bei Zeitungredaktionen, dem öffentlich-rechtlichen Fernsehen und einer Onlineredaktion. Seit 2017 bei der Mediengruppe Oberfranken, kam als Volontärin zum Fränkischen Tag, lernte in dieser Zeit die Lokalredaktionen im Verbreitungsgebiet und die Onlineredaktion kennen. Arbeitete von 2019 an als Crossmedia-Redakteurin in den Lokalredaktionen Erlangen-Höchstadt und Forchheim.
Kontakt zu Franziska Rieger

E-Mail: f.rieger@fraenkischertag.de


Artikel von Franziska Rieger
Nach 88 Jahren schließt die Traditionsmetzgerei Sauer in Forchheim zum Ende des Jahres.
Aus nach 88 Jahren
Traditionsmetzgerei in Forchheim schließt
Die Traditionsmetzgerei Sauer in Forchheim schließt. Die Gründe für das überraschende Aus und wie es nun weitergeht.
In diesem Jahr kehrt der Weihnachtsmarkt rund um die Kaiserpfalz in Forchheim zurück.
Alle wichtigen Infos
Forchheim ist bereit für Weihnachten
In einer Woche ist es soweit: Nach zwei Jahren Coronapause beginnt der Forchheimer Weihnachtsmarkt wieder. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Die wichtigsten Informationen im Überblick.
Die Burger-King-Filiale in Forchheim war am Mittwoch, 9. November, geschlossen. Ein Zettel an der Eingangstüre wies auf „technische Störungen“ hin.
UPDATE Die wahren Gründe
Burger-King-Filiale in Forchheim kurzzeitig geschlossen
Die Burger-King-Filiale in Forchheim war „aufgrund von technischen Störungen“ geschlossen. Nach der RTL-Reportage von Günter Wallraff brodelt die Gerüchteküche.
Am Dienstag hat der Verkehrsausschuss im Bayerischen Landtag die Petition „Bahnstrecke von Forchheim ins Wiesenttal – attraktiv und im 30-Minuten-Takt“ behandelt.
Landtag entscheidet
Petition für Wiesenttalbahn landet auf Abstellgleis
Züge im Halbstundentakt: Der Verkehrsausschuss im Bayerischen Landtag stellt die Petition zur Wiesenttalbahn zurück. So geht es nun weiter.
Ein Unfallhotspot in Forchheim: Die Adenauerallee an der Abzweigung zur Eisenbahnbrücke.
Polizeistatistik
Hier kracht es in Forchheim am häufigsten
Der Unfallatlas des Statistischen Bundesamtes gibt Einblick, wo es in Forchheim die meisten Unfälle gibt.
Tonja Roske aus Wiesenthau hat bei einer Autofahrt den linken Vorderreifen ihres Autos verloren.
Gelockerte Muttern
Die Angst vor einem Serientäter
Schon drei Mal innerhalb kurzer Zeit wurden im Kreis Forchheim die Schrauben an Autoreifen gelockert. Tonja Roske berichtet von ihrer Horror-Fahrt.
Im Impfzentrum Forchheim soll es bald die Impfstoffe gegen die Omikron-Varianten geben.
Im Impfzentrum
Forchheim: Wann der neue Corona-Impfstoff ankommt
Die Impfstoffe gegen die Omikron-BA.1-Variante sollen bald im Impfzentrum Forchheim verfügbar sein. Die wichtigsten Antworten dazu im Überblick.
Sigrid Hahn, Leiterin der Metzgerei-Endres-Filiale in der Forchheimer Innenstadt, hat viel zu tun, aber wenig Personal.
Neue Öffnungszeiten
Wer in Forchheim früher zu macht – und warum
Einige Geschäfte in der Forchheimer Innenstadt haben ihre Öffnungszeiten reduziert, oft aus Personalmangel. Doch das ist nicht immer der Grund.
Im März sind in Hallerndorf 44 Geflüchtete mit einem privat organisierten Hilfskonvoi angekommen und auf Gastfamilien verteilt worden.
Ein halbes Jahr ...
Ukraine-Geflüchtete: So ist die Lage im Landkreis
Im März sind die ersten Geflüchteten im Landkreis Forchheim angekommen. Was hat sich seitdem getan? Ein Bericht aus drei Perspektiven.
Ein Aufzug am Mittelbahnsteig des Forchheimer Bahnhofs ist am Mittwochabend stecken geblieben.
Schreckmoment
Zwei Personen bleiben am Bahnhof im Aufzug stecken
Nächster Akt im Aufzug-Drama: Die Aufzüge am Forchheimer Bahnhof sorgen immer wieder für Probleme. Nun sind Personen in einem stecken geblieben.
Noch fahren hier die Autos: Ab Montag, 15. August, wird der Kreisverkehr am Paradeplatz komplett gesperrt.
Paradeplatz-Sanie ...
Innenstadt Forchheim: Und noch eine Sperrung
Die Innenstadt wird weiter eingekesselt: Wegen der Paradeplatz-Baustelle wird ab Montag der Kreisverkehr gesperrt. Was auf Verkehrsteilnehmer zukommt.
Die Stadt möchte nicht, dass der Song Layla auf dem Annafest gespielt wird.
Hitzige Debatte
Darf Layla auf dem Annafest gespielt werden?
Wenige Tage vor dem Annafest beschäftigt die Debatte um das Lied „Layla“ auch Forchheim. Die Stadt möchte den Song verbieten, doch es gibt Probleme.
mehr lesen