Kurzportrait Henry Stern
Henry Stern
Als Redakteur berichtet Henry Stern für uns aus der Landeshauptstadt
Kontakt zu Henry Stern

E-Mail: redaktion@infranken.de


Artikel von Henry Stern
Michael Piazolo (Freie Wähler), bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus.
Lehrermangel
Piazolo sieht Lehrer-Anwerbung skeptisch
Im Gegensatz zu Ministerpräsident Markus Söder glaubt Schulminister Piazolo nicht, dass Lehrer von außerhalb den Personalmangel in Bayern beheben können.
In Bayern wurden 2022 bereits 32 Geldautomaten gesprengt – so viele, wie niemals zuvor. Innenminister Joachim Herrmann (CSU) verlangt nun von den Banken einen besseren Schutz.
Sprengungen
Banken sollen Automaten besser schützen
In Bayern wurden in diesem Jahr so viele Geldautomaten gesprengt, wie nie zuvor. Was Bayerns Innenminister von den Banken verlangt.
Die Maske ist das Mittel der Wahl, wenn Corona-Infizierte sich nicht zuhause isolieren wollen. Das gilt in Bayern auch für Schüler.
Was sich ändert
Corona: Ab 16. November neue Regeln in Bayern
Bayern hebt die Isolationspflicht auf und setzt auf Eigenverantwortung. Es gibt besonders geschützte Einrichtungen – und Ausnahmen von der Ausnahme.
Eine Zwischenbilanz zeigt, dass in Bayern die Todeszahlen durch Corona stark gestiegen sind.
Gesundheit
Bayern: über 21.000 Tote in zwei Corona-Jahren
Seit Beginn der Pandemie ist die Zahl der Todesfälle in Bayern deutlich angestiegen: Wie viele sind direkt an Corona gestorben und für wen ist es besonders gefährlich?
Die Landtagsopposition kritisiert die Höhe der Miete für die Nürnberger Zweigstelle des Deutschen Museums.
Nachforschungen
Vorwurf: Söder wirft mit Steuermilliarden um sich
Deutsches Museum Nürnberg und U-Bahn in München kosten Milliarden mehr als geplant. Wie viel Steuerverschwendung steckt in Söders Prestigeprojekten?
Die Spitzenkandidaten Ludwig Hartmann (links) und Katharina Schulze
Parteien
Grüne wollen in Bayern mitregieren
Die bayerischen Grünen wollen nach der Wahl 2023 regieren. Ihr Spitzenduo für die Wahl steht nun fest. Aber ist das Wahlziel zu schaffen?
Als Geiseln genommene Sportler verbrannten in diesem Hubschrauber.
Olympiade 1972
Attentats-Hinterbliebene boykottieren Gedenken
Bei der Gedenkfeier des Anschlags bei der Olympiade 1972 droht ein Eklat – Angehörige fühlen sich sehr schlecht behandelt.
Die FFP2-Maske verschwindet nach und nach aus dem Alltag vieler Menschen.
Pandemie
Diese Coronaregeln gelten ab Oktober
Für einige Punkte gibt es noch Klärungsbedarf.
In staatlichen Gebäuden, hier das Maximilianeum in München, sollen Außenbeleuchtungen ausgeschaltet, Heizungen optimiert und das Warmwasser in sanitären Anlagen abgestellt werden. Für Kommunen gibt es lediglich eine Empfehlung.
Energiekrise
Bayerns Beamte könnten bald einen Mantel brauchen
Die bayerische Staatsregierung will ihren Energiebedarf um 15 Prozent senken. Kritikern reicht das nicht.
Die Trinkwassersperre am Mauthaus in Nordhalben, genannt Ködeltalsperre, speichert im großen Stausee mehr als 20 Millionen Kubikmeter Trinkwasser.
Wassermangel
Bayern plant gigantische Ringleitung
Um der Dürre im Freistaat zu begegnen, soll das kostbare Nass in Zukunft auch aus dem Bodensee nach Norden gepumpt werden.
Ministerpräsident Markus Söder im Münchner Hofgarten mit seinen Ministern (von links) Thorsten Glauber, Michaela Kaniber (CSU), Hubert Aiwanger und Christian Bernreiter.
Erneuerbare Energien
Söder setzt auf „Heimat-Energie“
Die Staatsregierung verschärft die Klimaziele für Bayern. Um diese zu erreichen, werden nicht nur die Abstandsregeln für Windräder gelockert.
Mit einem Volksbegehren will ein Bündnis aus Verbänden und Parteien das Radfahren attraktiver machen. Die dafür nötigen Unterschriften sollen in den nächsten Wochen gesammelt werden.
Verkehr
Bündnis startet „Radentscheid“
Mit einem Volksbegehren will ein Bündnis aus Parteien und Verbänden den Freistaat zum Bau von mehr Radwegen verpflichten. Was ist genau geplant?
mehr lesen
Nach oben