Gesundheit
Augenprobleme durch Lockdown
Immer mehr Menschen in Unterfranken suchen wegen Augenproblemen Hilfe bei Optikern und Augenärzten. Oft sind Augenprobleme auf exzessive Computernutzung im Lockdown zurückzuführen.
Immer mehr Menschen in Unterfranken suchen wegen Augenproblemen Hilfe bei Optikern und Augenärzten. Oft sind Augenprobleme auf exzessive Computernutzung im Lockdown zurückzuführen.
Foto: David Mark
Bamberg – Schule, Arbeit, Sport, Einkauf, Banking: Alles läuft im Lockdown online. Das hat Spätfolgen - für die Augen.

Die Zahl der Menschen, die wegen Augenproblemen Hilfe suchen, ist stark gestiegen und nimmt weiter zu. Das berichten Apotheker, Optiker und Augenärzte aus Unterfranken. "Wir merken, dass mehr Kunden Tröpfchen brauchen für trockene Augen", sagt der Würzburger Apotheker Wolfgang Schiedermair. "Immer häufiger beschweren sich Kunden, die wegen einer neuen Brille da sind, auch über tränende oder trockene Augen", berichtet Augenoptikermeister Claus Keller aus Schweinfurt. "Man sieht die Zunahme in der Praxis.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter