Gesundheit
Was Omikron für die Kliniken bedeutet
Abwehrkampf unter dem Mikroskop: mit dem Omikron-Virus (rot) im Labor infizierte Zellen
Foto: Universtät Hong Kong/Imago
Berlin – Für den Einzelnen ist die neue Variante weniger riskant als bisherige Corona-Mutationen, für die Masse aber eine größere Ansteckungsbedrohung.

Rückblickend entwickelte sich eine Weihnachtsfeier in Oslo zum Geschenk für die Omikron-Forschung. Ende November trafen sich in einem Restaurant im Osloer Hafenviertel 117 Angestellte einer Solaranlagenfirma zu einer geschlossenen Veranstaltung mit strengen Corona-Auflagen. Fast alle Beschäftigten waren doppelt geimpft, zudem forderte die Firma zur Sicherheit von allen, einen Schnell- oder PCR-Test vor der Party zu machen. Schon kurz nach der Feier meldeten sich 17 Gäste mit Corona-Symptomen krank.

Es steckt mehr in dieser Geschichte.

Diesen Beitrag haben wir exklusiv für unsere PLUS-Abonnentinnen und Abonnenten erstellt. Mit PLUS bleiben Sie informiert und erfahren jeden Tag aufs Neue, was in Ihrer Region geschieht und was es bedeutet. Neugierig?

Mehr über PLUS lesen Sie hier.