Myanmar
Nach dem Militärputsch
19 Menschen in Myanmar zum Tode verurteilt - Neue Proteste
Ein Gericht in Myanmar hat mehrere Menschen zum Teil in Abwesenheit zum Tode verurteilt. Ihnen wird vorgeworfen, einen Angehörigen des Militärs getötet zu haben. Die Proteste im Land halten an.
Winfried Kretschmann
Parteitag
Südwest-Grüne stärken Kretschmann Rücken für CDU-Gespräche
Wirklich nochmal eine Koalition mit der CDU im Ländle? Bei der Vorstellung lässt kaum ein Grüner die Sektkorken knallen. Beim Parteitag in Heilbronn gibt sich der Landesverband aber geschlossen.
Linke vor der Wahl
Trotz Protesten
Wagenknecht zur Spitzenkandidatin der NRW-Linken nominiert
Mit einem neuen Buch hat Sahra Wagenknecht in der Linkspartei viel Kritik auf sich gezogen. Doch der NRW-Landesverband wird sie wohl erneut zur Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl machen.
Andrzej Duda
Flugzeugkatastrophe
Polens Führung gedenkt der Opfer des Smolensk-Absturzes
In Warschau wurde der 96 Menschen gedacht, die vor elf Jahren bei der Flugzeugkatastrophe von Smolensk ums Leben kamen. Ermittlungen zur Ursache des Absturzes dauern bis heute an.
Notbremse
Die neue Notbremse
Was im geplanten Corona-Gesetz stehen könnte
Keine Bund-Länder-Runden bis tief in die Nacht, stattdessen ein Gesetz: Die Corona-Regeln sollen überall in Deutschland einheitlich werden - und niemand soll sich mehr rausreden können.
Jörg Meuthen
Bundesparteitag
AfD setzt im Wahlkampf auf Image als Anti-Verbotspartei
Die AfD feiert sich dafür, mitten in der dritten Corona-Welle Hunderte Parteimitglieder an einem Ort zu versammeln. «Deutschland. Aber normal» lautet ihr Slogan für die Bundestagswahl.