IQ nicht zu niedrig
Wegen Fehldiagnose in die Förderschule
Florian Köbach in seinem Jugendzimmer. Er wohnt schon lange bei seinem Pflegevater.
Florian Köbach in seinem Jugendzimmer. Er wohnt schon lange bei seinem Pflegevater.
Foto: Ulrich Wagner
München – Florian Köbach kommt wegen einer Untersuchung im Grundschulalter auf die Förderschule. Inzwischen hat er seinen Mittelschulabschluss – und klagt.

Im kalkweißen Haus in der Goldburghauser Straße in Riesbürg gibt es vor der Vergangenheit kein Entrinnen. Florian Köbach kommt an ihr vorbei, wenn er morgens ins Bad schlurft und er steigt darüber, wenn er sich abends auf das rote Stoffsofa im Wohnzimmer setzt. Die Ordner mit seiner bisherigen Lebensgeschichte umfassen unzählige Seiten Papier: Gutachten, Gerichtsakten und Behördenbriefe.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren