Beinverletzungen
Kletterin stürzt ab und verletzt sich schwer
Krankenwagen
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.
Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
Ebermannstadt – Bei einem Kletterunfall bei Ebermannstadt (Landkreis Forchheim) ist eine 27-Jährige schwer verletzt worden. Die Frau rutschte am Sonntagnachmittag an einer Felswand ab und stürzte mehrere Meter in die Tiefe, wie die Polizei am Montag mitteilte. Sie verletzt sich dabei schwer am Kopf und erlitt Prellungen. Ein Hubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus. Bei dem Sturz riss die Frau ihre 27 Jahre alte Begleiterin mit, diese wurde dabei leicht am Bein verletzt.

© dpa-infocom, dpa:211018-99-635827/2