Auto
Sechsjähriger stirbt bei Verkehrsunfall
Unfall
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens.
Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild
Oberndorf – Ein sechs Jahre altes Kind ist in Schwaben von einem Auto überfahren worden und gestorben. Der Bub sei am Mittwoch mit seinem Kinderfahrrad und seinem Vater in Oberndorf am Lech (Landkreis Donau-Ries) unterwegs gewesen und auf einem Trampelpfad durch eine Heckenpflanzung auf die Dorfstraße gefahren, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dort erfasst ihn ein 33 Jahre alter Mann mit dem Auto. Das Kind blieb schwer verletzt auf dem Boden liegen und kam mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus. Dort starb es am Donnerstag. Die Eltern und der Autofahrers werden von Krisenexperten betreut.

© dpa-infocom, dpa:211021-99-678553/2