Filmtipp
The Father: Alter und Demenz
Olivia Colman und Anthony Hopkins in „The Father“
Olivia Colman und Anthony Hopkins in „The Father“
Foto: Sean Gleason/Tobis Film
Bamberg – Witzig, traurig, verstörend und absurd: „The Father“ ist unbedingt sehenswert.

Anthony (Anthony Hopkins) lebt in einer schönen Londoner Altbauwohnung, die er trotz seines Alters nicht verlassen will. Fest davon überzeugt, dass er wunderbar alleine zurecht kommt, lehnt er die Bemühungen seiner Tochter Anne (Olivia Colman) ab, die nicht nur regelmäßig nach ihm schaut. Sie will ihn auch am liebsten in der Obhut einer Pflegekraft wissen. Anthony versteht auch nicht, weshalb seine Tochter mit ihrem Mann nach Paris ziehen will – schließlich sprechen die dort nicht einmal Englisch.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter