Buchtipp
Trügerische Schweden-Idylle
Ausschnitt aus dem Buchcover von Alex Schulman: „Die Überlebenden.
Ausschnitt aus dem Buchcover von Alex Schulman: „Die Überlebenden.
Foto: dtv
Bamberg – Mit Alex Schulman kann man hierzulande einen neuen schwedischen Schriftsteller entdecken.

Eigentlich haben die Sommer ihrer Kindheit alles, was man sich unter einer schwedischen Idylle vorstellt. Lange, laue Abende, ein Haus im Wald und ein naher See. Und die drei Brüder Benjamin, Pierre und Nils wachsen auf, ohne dass ihre Eltern sie groß einschränken würden. Erst mit zunehmendem Alter merken die drei, dass ihre Familie irgendwie anders ist. Als sie nach 20 Jahren wieder zurückkommen, um die Asche ihrer Mutter zu verstreuen, müssen sie sich nicht nur mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen, sondern auch mit ihrem Verhältnis zueinander.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren