US-Infrastruktur
Biden triumphiert knapp mit Infrastrukturpaket
Nach monatelangem Ringen hat der US-Kongress eines der innenpolitischen Kernvorhaben von Präsident Biden beschlossen.
Nach monatelangem Ringen hat der US-Kongress eines der innenpolitischen Kernvorhaben von Präsident Biden beschlossen.
Foto: Alex Brandon/AP/dpa
Washington – Die Verabschiedung des gewaltigen Fördermittelpakets ist ein schwer errungener, aber wichtiger Erfolg für den US-Prädidenten.

Joe Biden winkte kurz in die Kameras, bevor er die Hand seiner Frau Jill ergriff und entschlossen über den Rasen zum wartenden Hubschrauber schritt. Nicht nur wegen der coolen Piloten-Sonnenbrille auf seiner Nase wirkte der Präsident am Samstag beim Abflug ins Wochenende an der Küste von Delaware extrem entspannt. Unter einem stahlblauen, kühlen Washingtoner Novemberhimmel genoss der 78-Jährige spürbar seinen bislang wichtigsten politischen Erfolg.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren