Rück- und Ausblick
Gefangen in der Corona-Dauerschleife
Wieder hat die Corona-Pandemie Deutschland in eine Art Winter-Zwangsstarre versetzt.
Wieder hat die Corona-Pandemie Deutschland in eine Art Winter-Zwangsstarre versetzt.
Foto: Sören Stache, dpa
Berlin – Das Coronavirus war 2021 dominierendes Thema. Für Bundeskanzler Olaf Scholz steht mit der Saarlandwahl im März der erste Stimmungstest an.

Es fühlt sich an, wie die böse Fassung des Filmes „Und täglich grüßt das Murmeltier“. In der Komödie muss der Held den gleichen chaotischen Tag immer von Neuem durchleben. Im vergangenen Jahr verabschiedeten sich die Politiker nicht nur mit guten Wünschen für das Weihnachtsfest und den Start in 2021. Sie wünschten vor allem Kraft und Zuversicht, um die dunklen Corona-Monate des Winters zu überstehen.In diesem Jahr werden sie es wieder tun müssen. Das ist die bittere Realität. Das Leben wirkt wie zurückgespult.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter