Interview
Karliczek lehnt Impfpflicht für Lehrer ab
Bundesbildungsministerin Anja Karliczek
Bundesbildungsministerin Anja Karliczek
Foto: Markus Schreiber, dpa
Berlin – Die Bundesbildungsministerin spricht im Interview über die Behandlung von Covid-19-Patienten, Impfverweigerer und die Impfstoffproduktion in Europa.

April 1971 in Ibbenbüren geboren. Sie hat eine Ausbildung als Bankkauffrau, Hotelfachfrau und Diplom-Kauffrau absolviert. 1998 trat sie der CDU bei, 2013 zog sie in den Bundestag ein. Im März 2018 machte Kanzlerin Angela Merkel sie zur Bildungs- und Forschungsministerin. Im Interview spricht sie über die Behandlung von Covid-19-Patienten, Impfverweigerer und die Impfstoff- und Arzneimittelproduktion in Europa.

Angebot wählen und weiterlesen
F+ Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Jetzt testen
F+ Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Weiter