Führungspoker
Laschets Erben: Noch halten sie still
LAschet geht – aber wer kommt als sein Nachfolger?
LAschet geht – aber wer kommt als sein Nachfolger?
Foto: dpa, Archiv
Berlin – Bewerber um den CDU-Chefposten taktieren bei der Bekanntgabe ihrer Ambitionen. Erst einmal hat sich niemand gemeldet.

Stell dir vor, es ist der Chefposten bei einer bedeutenden Partei zu vergeben und keiner reckt den Arm in die Höhe. So geschieht es gerade bei der CDU. Seit Samstag können sich Bewerberinnen und Bewerber melden, um den glücklosen Wahlverlierer Armin Laschet als CDU-Chef zu beerben. Doch was tat sich bis zum Redaktionsschluss dieser Ausgabe? Nichts. Außer gespannter Stille. Im Konrad-Adenauer-Haus wird aber damit gerechnet, dass in der neuen Woche die Ansprüche auf den Vorsitz öffentlich angemeldet werden.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € im Monat
F+ Jahresabo
  • 10 Monate zahlen -
    12 Monate lesen
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € im Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren