Wahlkampf
Wie geht es weiter, falls die Union verliert?
Der Druck auf ihn wächst mit jeder Umfragen: Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet
Der Druck auf ihn wächst mit jeder Umfragen: Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet
Foto: Marius Becker, dpa
Berlin – Bei CDU und CSU steigt die Angst vor einer Niederlage. Die Hoffnung stirbt zuletzt und noch kämpfen sie.

Rund um den Bundestag sind in diesen letzten Tagen vor der Wahl nur noch selten Abgeordnete anzutreffen. Die meisten kämpfen in ihren Wahlkreisen um Stimmen. Vor allem die Mitglieder von CDU und CSU müssen zuhause retten, was noch zu retten ist. Die sinkenden Umfragewerte signalisieren, dass in Zukunft deutlich weniger Unions-Abgeordnete unter der Reichstagskuppel sitzen werden. Das gilt nicht nur für die CDU, sondern auch für die erfolgsverwöhnte CSU, die womöglich nicht alle Kandidatinnen und Kandidaten durchbekommt.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren