Design
Handgemachter Luxus für die Nase
Steven Bonnet entwirft für einen Kunden ein Brillengestell. Im Pariser Familienunternehmen Maison Bonnet werden alle Brillen in Handarbeit gefertigt.
Steven Bonnet entwirft für einen Kunden ein Brillengestell. Im Pariser Familienunternehmen Maison Bonnet werden alle Brillen in Handarbeit gefertigt.
Foto: MICHAEL MAGERS PHOTOGRAPHY
Paris – Das Pariser Maison Bonnet fertigt jede Brille von Hand an. Nicht nur Prominente schwören auf die Spezialanfertigungen für ihr Gesicht.

Mit entspannter Eleganz lehnt Frankreichs einstiger Präsident auf einem Sessel; die langen Beine von sich gestreckt, ein angedeutetes Lächeln auf den Lippen und eine markante, dunkle Brille auf der Nase. Beim französischen Brillenmacher Maison Bonnet ist man nicht speziell politisch engagiert – wenn das großflächige Porträtfoto von Jacques Chirac in Schwarz-Weiß an prominenter Stelle in einem Treppenaufgang des Pariser Geschäftes hängt, dann liegt das an dieser Brille, die ihm einen intellektuellen Touch verleiht.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren