Eine Prostituierte sitzt auf einem Sofa  (Symbolfoto).
Kitzingen
Der Sex war vertraglich vereinbart, doch die Frau tauchte nicht mehr auf: Mann zieht vor Gericht
Einmal pro Woche Sex, für 1000 Euro im Monat: Das war der Deal zwischen einem Mann und einer Frau. Doch diese kam dann nicht mehr – kassiert hatte sie aber schon.
Auch wenn das Proben für das Musical „Hänsel & Gretel 4.0“ den Kindern und Jugendlichen des Chors Young Harmony viel Disziplin abverlangt, so steht doch der Spaß im Vordergrund.
Chorgesang
Chöre im Landkreis Kitzingen starten wieder durch
Musical, Mozart-Requiem und großes Weihnachtskonzert: Mit besonderen Projekten starten Chöre im Raum Kitzingen endlich wieder durch. Der Spaß steht dabei im Vordergrund.
Das Impulsreferat hielt VdK-Kreisgeschäftsführer Peter Fersch vor zahlreichen Zuhörenden.
Vdk-Sozialforum
Kitzinger Pflegeskandal: "Politik muss reagieren"
Von einem "Imageschaden sondersgleichen" für die Pflege war beim 13. Kitzinger Sozialforum des VdK die Rede. Doch nicht nur zu dem Skandal gab es sehr deutliche Worte.
Den Badenden in der Zinkwanne machten niedrigere Temperaturen und Nässe von oben nichts aus.
Rödelsee
Erstmals Regen an beiden Tagen: Gut beschirmt über den Erntedankmarkt in Rödelsee
Herbstliches Regenwetter machten der Rödelseer Traditionsveranstaltung zu schaffen. Warum der Veranstalter aber auch ohne Rekordumsätze zufrieden ist.
Das neue Übernachtungsresort Seaside in Geiselwind schräg gegenüber dem Freizeitland (links im Hintergrund mit der markanten Kugel des Top-of-the-World-Fahrgeschäfts) hat ab diesem Wochenende geöffnet.
Freizeitland Geiselwind
Übernachtungsresort neben Freizeitland eröffnet
Eine neue Welt ist gegenüber dem Freizeitland Geiselwind für zehn Millionen Euro entstanden. Ein Übernachtungsresort, von dem sich Betreiber Matthias Mölter viel verspricht.
Schirme und Anoraks waren beim Herbst- und Kelterfest im Mönchsondheimer Kirchenburgmuseum am Sonntag Pflicht, gekeltert, gebuttert und gegessen wurde aber trotzdem nach Herzenslaune.
Mönchsondheim
Kelterfest im Kirchenburgmuseum Mönchsondheim: Auch bei Regen schmeckte das Landleben
Beim Herbst- und Kelterfest in Mönchsondheim beweist das Kirchenburgmuseum, wie authentisch es das landwirtschaftliche Leben zeigt. Ein beliebter Programmpunkt fiel ins Wasser.