Schulung
Der Kampf gegen den Käfer
Scheßlitz

Die Borkenkäfer fliegen wieder. Damit Waldbesitzer erste Anzeichen befallener Bäume schnell und sicher erkennen und dann richtig handeln können, veranstalten die Waldbesitzervereinigung und das Landwirtschaftsamt Bamberg zwei Schulungen.

Die erste findet am 14. Juni im Raum Scheßlitz statt. Los geht es um 17 Uhr an der Kirche in Roth. Die zweite Schulung folgt am 21. Juni in Heiligenstadt. Treffpunkt ist um 17 Uhr die Einfahrt in den Teufelsgraben in Oberngrub. Anmeldung unter Telefon 09542/ 772100 oder per E-Mail an info@wbv-bamberg.com. red