Kirche
Gemeinsames Erinnern an die Erstkommunion
Gruppenbild mit den Jubilaren
Gruppenbild mit den Jubilaren
Foto: p
Lichtenfels – Nachdem im vergangenem Jahr keine Jubelkommunion gefeiert werden konnte, sind viele Jubilare der Einladung der Kuratie Rothmannsthal gefolgt, um die J...

Nachdem im vergangenem Jahr keine Jubelkommunion gefeiert werden konnte, sind viele Jubilare der Einladung der Kuratie Rothmannsthal gefolgt, um die Jubelkommunion der beiden Jahre 2020 und 2021 gemeinsam zu feiern.

Nach der Begrüßung im Kulturraum der alten Schule und der Segnung der Jubelkerzen zogen die Jubilare gemeinsam mit Pfarrer Henryk und den Ministrantinnen unter den Klängen der Wattendorfer Blasmusik in die festlich geschmückte Kirche ein, um dort den Festgottesdienst zu feiern. Besonders erfreulich zeigte sich Pfarrer Henryk über die Teilnahme der Jubilarin Margaretha Barth, die vor 85 Jahren ihre erste heilige Kommunion in der Kuratiekirche empfangen hatte.

Die weiteren Jubilare feierten ihre 80., 75., 70., 60., 50., 40. und 25. Jubiläen.

Nach dem Festgottesdienst und dem Standkonzert der Wattendorfer Blasmusik verbrachten die Jubilare ihren Jubeltag unter anderem bei einem gemeinsamen Mittagessen. red