Wirtschaftsclub
Holetschek wirkt mit
Klaus Holetschek
Klaus Holetschek
Foto:
Bamberg – Mit dem bayerischen Staatsminister für Gesundheit und Pflege, Klaus Holetschek (CSU), hat der Wirtschaftsclub Bamberg (WCB) am Donnerstag, 27. Januar,...

Mit dem bayerischen Staatsminister für Gesundheit und Pflege, Klaus Holetschek (CSU), hat der Wirtschaftsclub Bamberg (WCB) am Donnerstag, 27. Januar, bei seinem Neujahrsempfang un-ter dem Motto „Jump 2022“ einen prominenten Referenten für sich gewinnen können. Im Gespräch mit Landrat Johann Kalb und den beiden Bürgermeistern Andreas Starke (Bamberg) und Thomas Söder (Hallstadt) sollen in der Hybridveranstaltung im Hallstadter Kulturboden Impulse für das neue (Wirtschafts-)Jahr ebenso auf der Agenda stehen wie aktuelle Fragestellungen rund um die Politik, teilte der WCB mit.„Wir sind froh, dass Staatsminister Klaus Holetschek seine Zusage für unseren Neujahrsempfang ,Jump 2022’ aufrechterhält, obwohl er mit Sicherheit aktuell mit vielen anderen Fragen konfrontiert ist“, freut sich der Vorsitzende Wilfried Kämper. Allerdings werde er aufgrund seiner Terminfülle nicht vor Ort sein können, sondern aus München zugeschaltet werden. Im Kulturboden sind 40 Gäste zugelassen. Der WCB bietet auf Facebook und auf seiner Homepage einen Livestream an: www.wirtschaftsclub-bamberg.de/live. red

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: