In der Baustelle abgedrängt
Breitengüßbach – Ein 87-jähriger Fahrer eines silbernen VW Golf aus Coburg war am Donnerstagnachmittag gegen 13.50 Uhr auf der A 73 in Richtung Suhl unterwegs. In der ...

Ein 87-jähriger Fahrer eines silbernen VW Golf aus Coburg war am Donnerstagnachmittag gegen 13.50 Uhr auf der A 73 in Richtung Suhl unterwegs. In der verengten Baustelle bei Breitengüßbach-Süd fuhr er auf der rechten Fahrbahn und wurde von einem schwarzen Auto, möglicherweise einem VW, überholt. Hierbei geriet das unbekannte Fahrzeug zu weit auf den rechten Fahrstreifen und drängte den Coburger Wagen nach rechts in die Baustellenbegrenzung. Hierbei entstand am Golf ein Schaden von rund 2500 Euro auf der Beifahrerseite. Außerdem wurden noch fünf Warnbarken der Baustelle beschädigt. Da der unfallverursachende Fahrer nicht mit angehalten hat und weiterfuhr, erbittet die Verkehrspolizeiinspektion Bamberg Hinweise zu diesem Fahrzeug unter der Telefonnummer 0951/9129-510.