Bundestagswahl
Wahlkreis 236 mit 14 Kandidaten
Sabine Wezel
Sabine Wezel
Foto:
Bamberg – Jetzt hat der Wahlausschuss für den Bundestagswahlkreis 236 Bamberg die Zulassung der Direktkandidaten geprüft und 14 mal Grünes Licht gegeben (siehe ...

Jetzt hat der Wahlausschuss für den Bundestagswahlkreis 236 Bamberg die Zulassung der Direktkandidaten geprüft und 14 mal Grünes Licht gegeben (siehe Infobox mit Übersicht). Unter den Parteien und Gruppierungen, die einen Direktkandidaten ins Rennen schicken, findet sich auch die erst im Juli 2020 in Berlin gegründete Partei „Die Basis“.

Coburgerin tritt an

Für diese tritt die aus Mainz stammende und in Coburg wohnende Sozialpädagogin Sabine Wezel im Wahlkreis Bamberg an. „Politische Entscheidungen müssen zukünftig auf der Basis eines soliden Wertekonzeptes getroffen werden und immer das Wohl aller gleichermaßen berücksichtigen. Die Umwelt ist unsere Lebensgrundlage und muss daher in allen Entscheidungen gleichwertig mit einbezogen sein.“ sagt Wezel. Dieses Werteverständnis lebe „Die Basis“ mit den vier Säulen Machtbegrenzung, Freiheit, Achtsamkeit und Schwarmintelligenz. Die Partei gibt an, deutschlandweit aktuell 25 000 Mitgliedern zu haben. red