Familientag
Im Bad Rodacher Waldbad geht es am Sonntag wieder rund
Die Aquazorbing-Wasserbälle wird es beim diesjährigen Familienfest im Bad Rodacher Waldbad wieder geben. Und auch sonst sind tolle Attraktionen vorbereitet.
Die Aquazorbing-Wasserbälle wird es beim diesjährigen Familienfest im Bad Rodacher Waldbad wieder geben. Und auch sonst sind tolle Attraktionen vorbereitet.
Foto: Martin Rebhan
Bad Rodach

Die sommerlichen Temperaturen steigern die Vorfreude auf das große Ferienerlebnis für Familien im Landkreis Coburg: Am Sonntag, 14. August, veranstaltet der Landkreis Coburg in Kooperation mit der Stadt Bad Rodach und der Haba-Familygroup von 11 bis 17 Uhr den Familientag im Waldbad Bad Rodach.

Landrat Sebastian Straubel freut sich: „Mit dem Familienfest im Bad Rodacher Waldbad bieten wir wieder ein attraktives und bunt gewürfeltes Ferienprogramm für Familien und Kinder. Schon jetzt ist klar: Es wird für jeden etwas dabei sein. Nur eines fehlt: die Langeweile. Ich freue mich, dass die bewährten Partner – der Landkreis Coburg, die Stadt Bad Rodach und die Haba-Familygroup – das Familienfest unterstützen. Ein herzliches Dankeschön an alle, die diesen Tag für die Familien und die Kinder ermöglichen und begleiten.“

Die Besucherinnen und Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Spiel- und Bewegungsprogramm: Sie können mit der Laufkarte auf Entdeckungsreise durch die unterschiedlichen Stationen des Spiel- und Bewegungsparcours gehen. Oder sie bleiben sattelfest beim Bullriding. Vorbereitet werden für den tollen Freizeittag eine Riesenwasserrutsche, die Wasserbälle, die Meerjungfrauen-Flossen oder die Schaumkanonen der Therme Natur Bad Rodach. Auch Bogenschießen können alle ausprobieren. Wer gerne paddelt, kann sich beim Kajak oder beim Stand-up-Paddeling beweisen.

Auch eine Überraschung

Ein Geschicklichkeitstest und eine Überraschung warten am Stand der AOK. Für die Kleinen haben sich auch die Haba-Familygroup, die Feuerwehren aus Bad Rodach und Elsa, die Jugendpflege Bad Rodach und der TSV Elsa besondere Attraktionen einfallen lassen. Auf die Familien und Kinder warten jede Menge Verlosungen und tolle Preise, heißt es in einer Pressemitteilung.

Im Familienbüro des Landkreises Coburg kann man auch vorbeischauen. Dort gibt es für Familiencard-Besitzer eine Kugel Eis. Und was, wenn der kleine Hunger zwischendurch kommt? Gerne können sich die Picknick-Fans ihren eigenen Brotzeitkorb mitbringen. Aber auch für eine Verpflegung vor Ort wird bestens gesorgt sein.

Das Bad Rodacher Waldbad ist auch für den normalen Badebetrieb geöffnet. Der Eintritt ist am Tag des Familienfestes frei.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landkreises Coburg, der Stadt Bad Rodach und der Haba-Familygroup wollen sich mit großem Engagement um die Kinder kümmern und ihnen einen spannenden und abwechslungsreichen Tag bereiten, versprechen die Veranstalter in einer Mitteilung. red

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: