Stadtrat
Junge helfen Alten – für Taschengeld
Andreas Bär wirbt in Weitramsdorf für die Teilnahme an der Taschengeldbörse.
Foto: ASB
Rödental – Für Rödental soll eine Taschengeldbörse eingeführt werden. Das hat der Stadtrat nach einem entsprechenden Antrag der Fraktion der Freien Wähler (FW)...

Für Rödental soll eine Taschengeldbörse eingeführt werden. Das hat der Stadtrat nach einem entsprechenden Antrag der Fraktion der Freien Wähler (FW) beschlossen. Bei dem Projekt, das über den ASB organisiert wird, geht es nicht etwa um eine Geldbörse, die bequem in die Hosentasche passt. Vielmehr steckt dahinter eine Plattform, die junge Leute mit älteren oder hilfsbedürftigen Menschen zusammenbringt.Die Jugendlichen und jungen Erwachsenen übernehmen kleinere Arbeiten wie Rasenmähen oder Besorgungen. Dafür erhalten sie eine kleine Entlohnung.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal