Schwer verletzt
Arbeiter stürzt in die Tiefe
Forchheim

Ein 26-jähriger Arbeiter ist am Montagnachmittag in Forchheim schwer verletzt worden, als er im Rahmen einer Baustellenbegehung An der Lände durch einen Deckenschacht circa 7,5 Meter in die Tiefe auf das darunterliegende Geschoss stürzte.

Er zog sich dabei mehrere Frakturen am Körper zu und wurde vom Rettungsdienst in ein nahe gelegenes Klinikum gebracht. Die Polizeiinspektion Forchheim hat die Ermittlungen aufgenommen. pol