Gottesdienst
Die Radfahrer gesegnet
Pfarrer Matthias Steffel segnet die Radfahrer und auch die Zweiräder.
Pfarrer Matthias Steffel segnet die Radfahrer und auch die Zweiräder.
Foto: Heike Nagengast
Hallerndorf

Pfarrer Matthias Steffel hatte eingeladen und die Radler kamen. Der erste CO2-neutrale Gottesdienst wurde in der Kreuzbergkirche gefeiert.

Pfarrer Matthias Steffel konnte viele Radfahrerinnen und Radfahrer, allen voran die Radwallfahrer aus der Pfarrei St. Vitus Büchenbach, begrüßen, die bereits seit 2009 zum Kreuzberg „radwalllfahren“. Zum allseits bekannten von der Orgel gespielten „Ja, wir san mit dem Radl do“ zog Pfarrer Matthias Steffel mit den Wallfahrern ein, um mit den zahlreich anwesenden Gläubigen den Gottesdienst zu feiern.

Im Anschluss wurden Fahrerinnen und Fahrer, selbstverständlich auch die Zweiräder, gesegnet. Wieder einmal fand eine Idee des Pfarrers begeisterte Teilnehmer und Gläubige.

red