Gartenbauverein
Ehrungen für 51 Jahre
Der Kreisfachberater für Obstbau, Hans Schilling (r.), ehrte gemeinsam mit Vorsitzender Ulrike Roppelt (l.) und Vizebürgermeister Roland Dauer (2. v. r.) Adam Martin (M.) und Oswald Kohl (2. v. l.).
Der Kreisfachberater für Obstbau, Hans Schilling (r.), ehrte gemeinsam mit Vorsitzender Ulrike Roppelt (l.) und Vizebürgermeister Roland Dauer (2. v. r.) Adam Martin (M.) und Oswald Kohl (2. v. l.).
Gartenbauverein
Weilersbach

Der Gartenbauverein Weilersbach hat seine Adventsfeier, mit der er im Vereinslokal Gasthaus Nagengast („Schnörla“) das Gartenjahr ausklingen ließ, auch genutzt, um langjährige Mitglieder auszuzeichnen. Nachdem auch die „Gartler“ die letzten zwei Jahre Corona zu spüren bekamen und keine Veranstaltungen stattfinden konnten, wurden die vor einem Jahr anstehenden Ehrungen nachgeholt. Dabei ehrte der Kreisfachberater für Obstbau im Landkreis Forchheim, Hans Schilling, nun gemeinsam mit Vorsitzender Ulrike Roppelt und Vizebürgermeister Roland Dauer für 51 Jahre Vereinszugehörigkeit Adam Martin und Oswald Kohl. Ebenfalls 51 Jahre sind dabei Hermann Herbst, Rudi Hofmann und Heinz Sponsel. Sein 50-Jähriges feierte Josef Kreller. dia