Erst auf Wiese, dann im Krankenhaus gelandet
Oberfellendorf – Zwei junge Männer fuhren am Montagnachmittag mit ihren Leichtkrafträdern von Oberfellendorf in Richtung Gößmannsberg. In einer Linkskurve verlor der v...

Zwei junge Männer fuhren am Montagnachmittag mit ihren Leichtkrafträdern von Oberfellendorf in Richtung Gößmannsberg. In einer Linkskurve verlor der vorausfahrende 20-jährige Biker die Kontrolle, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb in der angrenzenden Wiese liegen. Der Zweiradfahrer kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus nach Forchheim. An seiner Yamaha entstand ein Schaden von 4000 Euro, wie die Polizeiinspektion Ebermannstadt berichtet.