Igensdorf
Handarbeiten und Spielen im „Zeitloch“

Zu einem Handarbeits- und Spieletreffen am Montag, 28. November, von 15 bis 17 Uhr lädt die Seniorenbeauftragte des Marktes Igensdorf, Edeltraud Rösner, ein. Dieses findet im „Zeitloch“ neben der Bücherei statt. Das wird der neue Treffpunkt für die Senioren sein, die sich mit der Jugend über die Nutzung absprechen können. Handarbeiten und Spielen findet künftig also bei der Bücherei statt. Wer möchte, kann kleine Sterne aus Stoff nähen. Die kleinen Sterne können zu dekorativen Girlanden zusammengefügt werden. Anleitung und Stoff können zum Selbstkostenpreis vor Ort erworben werden. red