Gräfenberg
Heute weiteres Friedensgebet

Nach dem großen Zuspruch, den das Friedensgebet am vergangenen Freitagabend in Gräfenberg fand, lädt die evangelische Kirchengemeinde und das evangelische Dekanat heute zu einem weiteren dekanatsweiten Friedensgebet um 19 Uhr in die Gräfenberger Dreieinigkeitskirche. „Als Kirche“, so Dekan Reiner Redlingshöfer, „werden und können wir die Menschen mit ihren vom Kriegsausbruch in der Ukraine ausgelösten Sorgen und Ängsten nicht alleine lassen. Vielmehr wollen wir alle einladen, mit ihren Sorgen und Ängsten zu Gott zu kommen und ihn um Hilfe zu bitten.“ red

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: