Kennzeichen war handgemalt
Eggolsheim – Einen Anhänger, der mit einem handgemalten Kennzeichen an einem rumänischen Pkw angehängt war, hat eine Streife der Autobahnpolizei am Freitagmorgen a...

Einen Anhänger, der mit einem handgemalten Kennzeichen an einem rumänischen Pkw angehängt war, hat eine Streife der Autobahnpolizei am Freitagmorgen auf der A 73, am Parkplatz Regnitztal-West, festgestellt. Die Überprüfung ergab, dass der 33-jährige Fahrer den Anhänger ohne jegliche Zulassung oder Versicherung von England nach Rumänien überführen wollte und kurzerhand ein selbst gemaltes Kennzeichenschild anbrachte. Der Anhänger musste abgestellt werden. Anzeige wegen Pflichtversicherungs- und Steuervergehen wurde erstattet.