Dormitz
Nachmittags unter Alkohol und Drogen

Am Montag gegen 15.15 Uhr ist hat eine Streife der Polizei Forchheim bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle in Dormitz festgestellt, dass ein Autofahrer unter Drogeneinfluss stand. Zudem ergab ein Atemalkoholtest, dass der Mann dem Alkohol zugesprochen hatte. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und es folgte eine Blutentnahme im Klinikum Forchheim. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeldverfahren mit Aussicht auf ein Fahrverbot.

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: