Wissen
Preisgekröntes Programm „Physik in Hollywood“ kommt nach Forchheim
Sascha Vogel ist Physiker und der Gründer der „Science Birds“, die ihre Begeisterung für die Wunder der Wissenschaft in die Welt tragen.
Sascha Vogel ist Physiker und der Gründer der „Science Birds“, die ihre Begeisterung für die Wunder der Wissenschaft in die Welt tragen.
Foto: Science Birds
Forchheim

Es gibt wieder die Forchheimer Kinder-Uni im Oktober mit dem Thema „Physik in Hollywood – Funktionieren eigentlich Lichtschwerter?“

Nach fast drei Jahren Pause findet wieder eine Veranstaltung im Rahmen der Forchheimer Kinder-Uni statt: Am Samstag, 8. Oktober, können sich Kinder zwischen neun und zwölf Jahren in der Aula des Herder-Gymnasiums zum Beispiel zeigen lassen, ob Lichtschwerter tatsächlich funktionieren.

James Bond gewinnt immer

Sascha Vogel von den „Science Birds“ wird diese und andere Geheimnisse lüften, zum Beispiel: Wie kommt es eigentlich, dass James Bond immer gewinnt? Was haben Spiderman und Darth Vader mit Physik zu tun? Wie sehr Hollywood in seinen Filmen tatsächlich flunkert, zeigt Sascha Vogel mit seinem preisgekrönten Programm „Physik in Hollywood“.

Wie immer in der Kinder-Uni geht es nicht um schnöde Formeln, sondern um den Spaß an der Wissenschaft. Von Armageddon über Star Wars – nichts ist in diesem Vortrag sicher.

Schon für 2021 geplant

„Die Veranstaltung war bereits für Dezember 2021 geplant, wurde dann aber wegen der sich verschlimmernden Pandemielage doch noch einmal verschoben und nur als Schulveranstaltung fürs Herder-Gymnasium durchgeführt. Wir freuen uns, dass Sascha Vogel jetzt noch einmal zu uns kommt. In der Aula des Herder-Gymnasiums haben wir viel Platz und können – falls nötig – Abstände und Hygieneauflagen gut einhalten“, freut sich Landrat Hermann Ulm.

Das Bildungsbüro im Landratsamt Forchheim organisiert federführend diese Veranstaltungsreihe. Gemeinsam mit dem Staatlichen Schulamt, dem Bildungsbeirat der Stadt Forchheim sowie dem Verein „FOrsprung“ hat das Bildungsbüro im Jahr 2018 das Konzept einer eigenen Kinder-Uni für den Landkreis Forchheim erarbeitet. Die Zielgruppe der Vorlesungen sind Kinder zwischen neun und zwölf Jahren. Über alle Schulen im Landkreis werden Informationen an die Eltern der Kinder in dieser Altersgruppe herausgegeben.

Anmeldeschluss

Die Teilnahme ist kostenfrei und ab sofort online möglich. Anmeldeschluss ist der 3. Oktober. Die jeweils aktuell gültigen Hygieneauflagen werden den angemeldeten Kindern beziehungsweise ihren Eltern kurz vor der Veranstaltung per E-Mail mitgeteilt. Weitere Informationen und Anmeldung unter bildungsregionforchheim.de.

Wer nicht zu der Altersgruppe der Kinder-Uni gehört, kann Sascha Vogel bereits am Freitag, 7. Oktober, um 20 Uhr im Jungen Theater Forchheim, Kasernstraße 9, erleben. Weitere Informationen und Tickets gibt es auf der Internetseite des Theaters jtf.de/event-details/sascha-vogel-science-birds.

Für Newsletter anmelden

Wer immer auf dem Laufenden über die Aktionen und Veranstaltungen des Bildungsbüros und seiner Partnereinrichtungen bleiben möchte, kann sich zum Newsletter anmelden, der etwa alle zwei Monate erscheint: bildungsregion-forchheim.de/informationen/newsletter. red

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: