Sinterterrassen mitten im Dorf?
Ähnliche Versinterungen wie im obersten Abschnitt des Wedenbachs könnten sich im Laufe der Zeit auch auf dem Dorfplatz in Streitberg bilden. Denn mit dessen Umgestaltung wird ein Teil des Wassers wieder oberirdisch in zwei steinernen Rinnen fließen.
Wiesenttal – Städtebau Die Kalkablagerungen in sprudelnden Bächen sind ein Naturschauspiel. Das könnte es in Zukunft mitten in Streitberg zu sehen geben – auf dem Dorfplatz.

Im Streitberger Schauertal fließt der Wedenbach. Er entspringt in einer starken Quelle am oberen Talschluss und fließt über viele Sinterterrassen auf den Dorfplatz zu. Dort ist er verrohrt und mündet unterhalb des Feuerwehrhauses jenseits der B 470 in die Wiesent. Die Sinterterrassen sind geologisch und damit auch touristisch interessant, vor allem weil das Areal selbst für Menschen mit leichtem Handicap zu begehen ist. Die Gemeinde Wiesenttal hat vor einigen Jahren die Wege möglichst barrierefrei ausgebaut.

Angebot wählen und weiterlesen
PLUS-Monatsabo0,00 €*
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • *erster Monat kostenlos
  • danach nur 9,99 € im Monat
  • alle Plus-Inhalte rund um die Uhr
Direkt zu PayPal
PLUS-Monatsabo für Zeitungsabonnenten1,99 €
Kein Risiko - monatlich kündbar
  • exklusiv für Abonnenten der gedruckten Zeitung des Fränkischen Tags
  • alle PLUS-Inhalte rund um die Uhr
  • nur 1,99 € Aufpreis zu Ihrem Abonnement
PLUS-Jahresabo99,00 €
10 Monate zahlen - 12 Monate lesen
  • Sparpreis - zwei Monate kostenlos lesen
  • jährliche Zahlung
  • nach einem Jahr monatlich kündbar
Direkt zu PayPal