Pegnitz
Springmesser im Kofferraum entdeckt

Am Mittwochvormittag haben Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Bayreuth einen Audi mit rumänischer Zulassung auf der Autobahnrastanlage Fränkische Schweiz West in Fahrtrichtung München kontrolliert. Im Kofferraum fanden sie ein verbotenes Springmesser. Gegen den 23-jährigen Beifahrer wurde ein Verfahren nach dem Waffengesetz eingeleitet.

Lesen Sie mehr zu folgenden Themen: