Rödlas
Straße bei Rödlas wird komplett gesperrt

Die FO 28 zwischen Rödlas und Großenbuch wird wegen Ausbau der Fahrbahn im Zeitraum von Montag, 26. September, bis zur Beendigung der Bauarbeiten, längstens bis Freitag, 28. Oktober, für den Durchgangsverkehr vollständig gesperrt. Busse können die Baustelle passieren. Die Umleitung erfolgt aus dem östlichen Bereich über Igensdorf, Kleinsendelbach und Neunkirchen sowie analog für die Gegenrichtung aus dem westlichen Bereich. red