Hofheim i. UFr.
Entlastung für Pflegebedürftige

Die Gesellschaft wird immer älter und immer mehr Bürger benötigen Unterstützung. Viele Pflegebedürftige wünschen sich, möglichst lange im eigenen Wohnumfeld zu leben. Damit dies gelingt, übernehmen meist Angehörige die Pflege. Das Pflegenetzwerk des Landkreises Haßberge möchte bereits tätige Ehrenamtliche auf diese Möglichkeit hinweisen und weitere ehrenamtliche Unterstützer gewinnen und schulen. Eine Schulung findet am Donnerstag, 18.August, 8.30 bis 16 Uhr im Interkommunalen Bürgerzentrum, Marktplatz 1, statt. Um Anmeldung bei Vera Ksinski unter der E-Mail: psp@hassberge.de oder telefonisch unter 09521/27-396. Anmeldeschluss ist am Freitag, 12. August. red

Mehr zum Thema
Zur offiziellen Eröffnung der „Haßberger Spieletage“ in Hofheim ließen es sich Landrat Wilhelm Schneider, Bürgermeister Wolfgang Borst und KJR-Vorsitzender Thomas Wagenhäuser (hinten von links) nicht nehmen, mit den Vorschulkindern eine Runde „Pli...
Haßberger Spieletage
Die Profis sind die Kleinen
Unter den rund 1100 Spielen wird es auch wieder einige Neuerscheinungen geben.
Hofheim wird zum Spiele-Paradies
Hassberger Spieletage  Vom 28. September bis 3. Oktober dreht sich wieder alles um Brett- und Kartenspiele.