LKR Haßberge
Sirenen heulen zur Probe

Das Landratsamt Haßberge führt am Samstag, 14. Mai, um 11.45 Uhr in Zusammenarbeit mit der ILS Schweinfurt einen Probebetrieb der Feuerwehrsirenen im Inspektionsbezirk II durch. Betroffen sind die Feuerwehren der Stadt Hofheim und die Feuerwehren der Gemeinden Aidhausen, Bundorf, Ermershausen, Riedbach, der Markt Burgpreppach sowie der Markt Maroldsweisach. Das Sirenensignal dauert eine Minute und wird zweimal unterbrochen. red