Stadtrat
Firmengelände-Begrünung: Wer kontrolliert die ...
Vorbildlich ist die Begrünung des Betriebsgeländes laut dem Gartenbauamt der Stadt bei der Firma Baxter.
Vorbildlich ist die Begrünung des Betriebsgeländes laut dem Gartenbauamt der Stadt bei der Firma Baxter.
Foto: Andreas Dorsch
Höchstadt a. d. Aisch – Andreas Dorsch Firmen, die sich in Höchstadt neu niederlassen oder schon länger vor Ort sind, sollen sich bei der Gestaltung ihrer Grundstücke auch an...

Andreas Dorsch Firmen, die sich in Höchstadt neu niederlassen oder schon länger vor Ort sind, sollen sich bei der Gestaltung ihrer Grundstücke auch an den Grünordnungsplan halten, forderte die Fraktion der Grünen in einem Antrag an den Stadtrat. Der fasste in seiner jüngsten Sitzung dazu aber keinen Beschluss, weil erst geklärt werden soll, ob nicht das Landratsamt dafür zuständig ist, die Umsetzung der Festsetzungen des Bebauungsplans zu prüfen.„Die Festsetzungen haben rechtlichen Charakter, die müssen wir einfordern“, meinte Grünen-Sprecher Peter Winkler.

Weiterlesen mit  
Kostenlos testen
  • Erster Monat kostenlos
  • Monatlich kündbar
  • Ideal zum Testen
Ein Monat kostenlos und danach 9,99 € monatlich
F+ Jahresabo
  • Sparpreis
  • Jährliche Zahlung
  • 365 Tage informiert
nur  99 € /Jahr
Mit Zeitungsabo neu registrieren