Verkehr
Sperre unter der Woche
Mühlhausen – Im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus der Autobahn 3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen werden in der Nacht vom 28. zum 29. Ju...

Im Rahmen des sechsstreifigen Ausbaus der Autobahn 3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen werden in der Nacht vom 28. zum 29. Juli am Bauwerk BW 347a weitere Betonfertigteile für die Fahrbahn der überführten Kreisstraße ERH 22 zwischen Elsendorf und Buchfeld auf den bereits vorab installierten Stahlträger montiert.

Hierzu wird die A 3 in Fahrtrichtung Frankfurt / Main zwischen den Anschlussstellen Höchstadt-Nord und Schlüsselfeld voll gesperrt. Die Sperrung beginn am 28. Juli um 22 Uhr und endet am 29. Juli voraussichtlich um 2 Uhr. Der Verkehr wird über die ausgeschilderten Umleitungsstrecken geleitet. Die Ausleitung der Richtungsfahrbahn Frankfurt/Main erfolgt an der Anschlussstelle Höchstadt-Nord. Der Verkehr wird über die Bedarfsumleitung U 88 geführt. red

Mehr zum Thema
Ein moderner zweckmäßiger Neubau wurde an der Hauptstraße in Mühlhausen errichtet.
Einweihung
Neues Gemeindehaus: Kirche und Treffpunkt zugleich