Christbaumaktion
19 Helfer holten die Bäume ab
Küps – Mit amtlicher Unterstützung konnte die Junge Union (JU) Küps am Wochenende die Christbaumsammelaktion durchführen. Gerade in Corona-Zeiten war das ehr...

Mit amtlicher Unterstützung konnte die Junge Union (JU) Küps am Wochenende die Christbaumsammelaktion durchführen. Gerade in Corona-Zeiten war das ehrenamtliche Engagement gefragt, um die Bevölkerung zu unterstützen. Seit 1989 sammeln die Aktiven der Jungen Union (JU) Küps die Christbäume in der gesamten Marktgemeinde unentgeltlich ein. Vorsitzende Theresa Treusch freute sich, dass insgesamt 19 Helfer am Samstagvormittag mit zahlreichen Fahrzeugen starteten, um bis zum Nachmittag Hunderte von Bäumen in den neun Gemeindeteilen einzusammeln. Als Dankeschön konnten sich die Freiwilligen eine Brotzeit beim örtlichen Metzger abholen, weil das sonst übliche gemeinsame Essen nicht möglich war. Zum Abschluss der Aktion dankte Theresa Treusch den Helfern für die Unterstützung und die kostenlose Bereitstellung von Fahrzeugen und Anhängern. Auch Bürgermeister Rebhan zollte den Helfern Dank und Anerkennung. red