Jubiläum
Sportlich einiges erreicht
Geehrt wurden beim TTC (vorne von links): Bernd Steger, Klaus Müller, Manfred Sachs, Erster Vorsitzender Andre Hammerlindl, Zweiter Vorsitzender Witali Motschmann; zweite Reihe Bürgermeister Bernd Rebhan, Vereinsgründer Hansjürgen Kutnyak, Roland ...
Geehrt wurden beim TTC (vorne von links): Bernd Steger, Klaus Müller, Manfred Sachs, Erster Vorsitzender Andre Hammerlindl, Zweiter Vorsitzender Witali Motschmann; zweite Reihe Bürgermeister Bernd Rebhan, Vereinsgründer Hansjürgen Kutnyak, Roland Bittruf, Michael Deuerling, Manfred Spörlein, hintere Reihe Helmut Hanna, Kerstin Heinlein und Margit Bauer.
Foto: TTC Küps
Küps

Anlässlich des 30-jährigen Bestehens hatte der TTC Küps zu einer Feier ins Sportheim des TSV Küps eingeladen. Der Erste Vorsitzende Andre Hammerlindl blickte zurück auf die Tischtennis-Geschichte in Küps. Bereits 1949 versuchten einige Männer, sich mit dem kleinen weißen Ball anzufreunden. Die Sparte im TSV Küps verschwand nach kurzer Zeit wieder von der Bildfläche, ehe im Jahr 1959 Hans-Peter Reeb, der noch heute aktive Manfred Spörlein und einige junge Männer erneut eine Sparte Tischtennis im TSV Küps gründeten.

Auf Initiative von Hansjürgen Kutnyak beschloss man 1992, einen eigenen Verein zu gründen. Der TSV Küps legte keine Steine in den Weg und so konnte auch das Material übernommen werden. Erster Vorsitzender wurde Hansjürgen Kutnyak.

Andre Hammerlindl lobte die gute Kameradschaft und den Zusammenhalt im Verein. Sportlicher Höhepunkt war die Spielzeit der Jugend-Mannschaft und der Herren in der Oberfrankenliga.

Bürgermeister Bernd Rebhan nahm mit den beiden Vorständen die Ehrungen vor. Eine besondere Ehrung erhielt der langjährige Jugendtrainer und Betreuer Manfred Spörlein für 60 Jahre aktive Spielzeit und Mitgliedschaft beim TSV und TTC Küps. Unter seiner Betreuung stieg die Jugendmannschaft bis in die Oberfrankenliga auf.

Ehrungen des BTTV erhielten: für 20 Jahre aktiven Leistungssport Manfred Sachs und für 40 Jahre aktiven Leistungssport beim TSV und TTC Küps Michael Deuerling. Vereinsehrungen: 30 Jahre TTC Küps Bernd Rebhan, Bernd Steger, Michael Deuerling, Helmut Hanna, Roland Bittruf, Hansjürgen Kutnyak, Klaus Müller, Manfred Spörlein, Margit Bauer und Kerstin Heinlein. 25 Jahre aktiver Sport Rainer Greser; Mitgliedschaft beim TSV Küps und TTC Küps: 40 Jahre Michael Rußwurm, Hansjürgen Kutnyak, Michael Deuerling,50 Jahre Erwin Wunderlich. red