Neuensee
Gartenplausch im Vereinsgarten

Der Verein für Gartenbau und Landespflege Neuensee hat sich für alle Interessierten etwas Neues und Spannendes überlegt – eine richtige „Wundertüte“ sozusagen. Werner Schilling bietet einen zwanglosen Gartenplausch an. Der erste Termin ist am Mittwoch, 17. August, von 19 bis etwa 20 Uhr im Vereinsgarten. Das Thema lautet: „Mein Garten ist (k)eine Wundertüte!? - Mehr Freude am eigenen Garten – Infos, Tipps, Trends, Tricks und Erfahrungsaustausch“. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, so soll es ein zwangloser Gartenplausch unter Anfängern, Neugierigen und erfahrenen Gartlern sein. pstr