Altenkunstadt
Krankenkommunion zu Ostern

In der katholischen Pfarrei Altenkunstadt werden auch die Gemeindemitglieder nicht vergessen, die wegen ihres Alters oder einer Krankheit nicht an den Gottesdiensten teilnehmen können. So soll die Krankenkommunion ein Zeichen der Verbundenheit der Gemeinde mit ihren Kranken sein. Gläubige, die am Ostersonntag, 17. April, oder Ostermontag, 18. April, gerne die Kommunion zu Hause empfangen möchten, melden sich möglichst bald bei Diakon Konrad Funk unter Telefon 0171/3572599. bkl

Mehr zum Thema
Braumeister Marcus Michel (3. v. li.) überreicht den Erlös aus seiner Bierbrau-Aktion im Beisein seiner Unterstützer und der Stiftungsratsmitglieder (v.l.) Inge Goebel, Christian Gromm, Jutta Löbling, Karl Welsch, Maria Wiehle und Roswitha Arnold ...
Übergabe
Spenden mit Bier gesammelt
Der Geh- und Radweg entlang der Weismainer Straße in Altenkunstadt weist Unebenheiten auf.
Schäden
Wer trägt die Kosten für das Radweg-Ausbessern?
Unebenheiten im Asphalt müssen jetzt ausgebessert werden.