Kultur
Kurpark wird Konzertkulisse
Haindling (3. v. l.) wird mit seiner Band am 30. Juni auf der Seebühne zu Gast sein.
Haindling (3. v. l.) wird mit seiner Band am 30. Juni auf der Seebühne zu Gast sein.
Barbara Zacherl
Bad Staffelstein

Kulturbegeisterte Menschen in Bad Staffelstein und Umgebung dürfen sich im kommenden Jahr erneut auf ein schönes Sommerprogramm freuen: Ab dem 2. Juni 2023 finden auf der Seebühne im Kurpark wieder zahlreiche Konzerte und Veranstaltungen statt.

Im Jahr 2022 kehrte die Veranstaltungsreihe in ihre angestammte Kulisse auf der Seebühne zurück, wo sie auch im kommenden Sommer wieder gastieren wird. Dabei lockt der Veranstaltungsservice Bamberg mit der bereits außerordentlich beliebten Veranstaltungsreihe wieder zahlreiche illustre Künstler und Künstlerinnen in die Kurstadt.

Namhafte Künstler

Neben einem hinreißenden Kinderstück finden sich im vielseitigen Programm der Reihe zahlreiche Konzerte verschiedenster Genres, darunter von den Söhne Mannheims, Michl Müller oder Haindling. Aber auch die Darbietung einer Oper von Giuseppe Verdi gehören dazu.

Vorverkauf läuft

Dem Veranstalter ist es ein deutliches Anliegen, für möglichst viele kulturinteressierte Menschen eine passende Veranstaltung auf die Seebühne zu bringen – und dieser Plan geht auf. Sowohl die Besucher aus der Stadt Bad Staffelstein und den umliegenden Landkreisen als auch spontan hinzugekommene Kurgäste zeigten sich in den vergangenen Jahren begeistert von der Umsetzung der Veranstaltungen im Kurpark.

Tickets gibt es bereits an allen bekannten Vorverkaufsstellen, natürlich auch beim Kur & Tourismus-Service Bad Staffelstein und beim Kartenkiosk Bamberg. red